ÜBER UNS

das Label KINDL

Gegründet und geleitet von Bernadette Kindl.
Die Textiltechnikerin und Designerin kombiniert klare und schnörkellose Linien mit verspielten Oberflächen. Ganz bewusst setzt Bernadette dabei auf Entwürfe, die sich weitgehend flüchtigen Trends entziehen und eine hohe stilistische Halbwertszeit haben. Die naiv geschönte Welt von Flora und Fauna als Druckmotiv fasziniert sie schon seit vielen Jahren und findet immer wieder neue Anwendungen im Design. Ihrem Lustprinzip folgend, etwas ebenso Zeitloses wie Wandelbares zu kreieren, entwarf Bernadette Kindl 2005 den Rollover.


die ROLLOVER® Familie

Sie heißen Mabel & Rose, Henry, Lee und James und ziehen die Blicke auf sich.
Das textile Chamäleon ist Accessoire und Kleidungsstück zugleich. Mit ein wenig Fingerfertigkeit lässt sich die Außenansicht durch Drehen, Wenden, Stülpen oder Scrollen verändern. Der Rollover fordert durch seine Beschaffenheit geradezu heraus, immer wieder neu am Körper variiert zu werden. Unverwechselbare Jersey-Stoffe und eine farbige, hochelastische Spezialnaht machen die doppellagigen Tubes flexibel, leicht, fröhlich, wandelbar, multifunktional - zu jeder Figur und jedem Typ passend.

• Mabel & Rose für die Handgelenke / Armstulpen & Pulswärmer / One Size
• Henry für Kopf und Hals / Haube, Haarband, Schal / One Size
• Lee für Bauch und Hüfte / Cacheur, Nierenwärmer, Schalkragen / ca. 26cm lang / in zwei Breiten S/M 34-38 und M/L 38-42
• James für Busen, Bauch und Schenkel / Oberteil, Cacheur, Rock, Nierenwärmer, Schalkragen / ca. 48cm lang / in den Größen S 34-36, M 38-40, L 42-44


die MANUFAKTUR

Gut gekühlt und frisch gestrickt.
Ein ehemaliges Kloster aus dem 16. Jahrhundert am Wiener Brillantengrund bietet das perfekte - im Sommer zudem natürlich gekühlte - Ambiente für die Fertigung im kleinen Team. Das Label KINDL legt sehr viel Wert darauf, zur Produktion der Rollover Unikate, Viskose aus nachhaltigem Buchenanbau zu verwenden. Speziell für Serien werden Stoffe in Italien und Frankreich eigens für KINDL gestrickt und bedruckt. Zu Gunsten der Qualität und stilistischen Vielfalt werden alle Produktionsschritte im Wiener Atelier vollzogen.

Lokal, sozial, fair.